MISSION

„…Gehet hin in alle Welt und predigt das Evangelium aller Kreatur.“ Markus 16, 15


KURZBESCHREIBUNG

Die erste Gemeinde, welche am Pfingsttag gegründet wurde, verstand, dass sie die Aufgabe hatte, für alle Menschen da zu sein. Sie waren füreinander da und haben sich untereinander geholfen – so wie es ihnen Jesus sagte und auch zeigte, als er unter uns Menschen war.

„Alle aber, die gläubig geworden waren, waren beieinander und hatten alle Dinge gemeinsam. Sie verkauften Güter und Habe und teilten sie aus unter alle, je nachdem es einer nötig hatte.“ Apostelgeschichte 2, 44-45

Auch wir wollen diesem Beispiel folgen und sowohl hier füreinander da sein, als auch unsere Geschwister im Herrn in Indien unterstützen. Und das tun wir nicht nur durch unsere Gebete, sondern auch mit finanziellen Mitteln, damit sie sich alles Notwendige zum Leben leisten können.



„Und der König wird antworten und zu ihnen sagen: Wahrlich, ich sage euch: Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan.“ Matthäus 25, 40

Einmal im Monat – am letzten Sonntag des Monats – haben wir einen Missionsgottesdienst. Komm vorbei und werde ein Teil der Mission!


Die Missionsarbeit kontaktieren
Missionsleiter

Raj Singh

Leiter der Mission

Sei ein Teil der Mission und helfe uns, das Evangelium allen Menschen zu predigen und dabei Gutes zu tun.


TERMINE 2018

Jeden letzten Sonntag im Monat haben wir einen Missionsgottesdienst.